Wir verwenden Cookies

... die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.
Ihre IP-Adresse wird anonymisiert bevor sie gespeichert wird!
Weitere Informationen

Artikel
Pinguin-System / Aktuelles

Pinguin-System erreicht beim Großen Preis des Mittelstandes die Jurystufe

Nach unserer Nominierung im Dezember des letzten Jahres haben wir nun die nächste Stufe beim Großen Preis des Mittelstandes erklommen. Mit dem Erreichen der sogenannten Jurystufe hat sich das Teilnehmerfeld des Wettbewerbs von ursprünglich 4917 Unternehmen auf lediglich 742 reduziert. Diesen Unternehmen anzugehören, ist für uns natürlich eine ganz besondere Ehre.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Auswahl zur Jurystufe war das Einreichen von Unterlagen anhand eines Fragenkatalogs mit Details aus verschiedenen Unternehmensbereichen. Hier bot sich für uns die Möglichkeit, unsere Geschichte und die Faktoren, die uns einzigartig machen, ausführlich zu erläutern und der Jury nahezubringen.  

Nach Prüfung dieser Unterlagen legte die Jury dann fest, welche Unternehmen in die engere Auswahl kommen. Aus den verbleibenden Teilnehmern wählen nun 12 Regionaljurys die Gewinner und Finalisten.

Bei den regionalen Preisverleihungen im September 2018 werden die Gewinner dann schließlich bekanntgegeben und ausgezeichnet. Im Oktober folgt abschließend eine bundesweite Preisverleihung für Sonderpreise.

Wir blicken dem weiteren Wettbewerbsverlauf positiv entgegen und hoffen natürlich, die Jury mit starken Argumenten von unseren Vorzügen überzeugt zu haben.